Heute an Tag 5 geht es um das Thema Balance

Zuallererst: Sei stolz auf Dich! Du hast Dir eine Woche lang jeden Tag Zeit für Dich genommen. Das ist klasse!

Über die letzten 4 Tage hast Du Deine innere Balance aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet: Entspannung, Fokus, Energie und Schutz waren die Tagesthemen.

Heute bringen wir nochmal bewusst die drei Energie-Ebenen Körper, Geist und Seele in Einklang. Viel Spaß bei der Atem-Übung, der Yoga-Sequenz und der Reflektions-Aufgabe!

Atem-Übung: Chakra-Energie-Atmung

Diese Atem-Technik versorgt Dich mit frischer Energie. Du adressierst ganz bewusst Körper, Geist UND Seele und stärkst dadurch Deine innere Balance.

Die Chakra-Energie-Atmung spricht (wie der Name schon sagt) besonders den Sitz der mentalen Energie im Stirn-Chakra, das Zuhause der seelischen Energie im Herz-Chakra und den Sitz der physischen Energie im Solar-Plexus-Chakra an.

Bei Streaming-Problemen: Schau das Video direkt auf YouTube

Diese Technik lässt sich wunderbar im Alltag einsetzen, um Körper, Geist und Seele zu stärken. Du kannst alternativ auch einfach eine Hand zum jeweiligen Chakra führen und dann bewusst tief atmen.

Yoga-Sequenz: Yin Yoga

Heute machen wir eine kurze Yin Yoga Sequenz! Yin Yoga ist ein ruhiger, doch gleichzeitig fordernder Stil, der tief auf die Gelenke und das Fasziengewebe abzielt. Die einzelnen Posen werden über mehrere Minuten gehalten – dadurch kann Dein Körper bis in die Tiefe dehnen, Dein Atem entspannen, und Dein Geist zur Ruhe kommen. Damit stärkt Yin Yoga Deine innere Balance ganz intensiv.

Als Pose besonders ans Herz legen möchte ich Dir heute Savasana – die Totenhaltung. Diese Position richtet den Körper symmetrisch aus, beruhigt die Nerven und harmonisiert das gesamte Energiesystem. Körper, Geist und Seele können sich tief entspannen und regenerieren. Schnapp Dir Deine Matte und los geht’s!

Bei Streaming-Problemen: Schau das Video direkt auf YouTube
Gemafreie Musik von www.frametraxx.de

Absolut alltagstauglich: Nicht umsonst ist Savasana eine eigenständige Yoga-Pose. Du liegst nicht „nur rum“, sondern schenkst Dir die Zeit, Deine innere Balance zu stärken!

Du möchtest auch nach der Auszeit weiter mit mir Atem-Techniken und Yoga praktizieren? Dann abonniere meinen YouTube Kanal – dort findest Du viele weitere Übungen und ich teile regelmäßig neue Videos!

Reflektions-Aufgabe: Dein Handlungsplan

Heute lädt Dich das Worksheet ein, nochmal auf die letzten Tage zurückzublicken und auch in die Zukunft zu schauen. Was hat Dir gefallen? Was hat Wirkung gezeigt? Und wie wirst Du auch weiterhin Deine innere Balance stärken? Zum heutigen Worksheet geht es hier.

Wie war Tag 5 für Dich?
Teile gerne deine Erkenntnisse direkt hier als Kommentar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s